Inselhopping im Seekajak und entspannen in der Dänischen Südsee

  

Inselhopping im Seekajak und entspannen in der Dänischen Südsee

  

Inselhopping im Seekajak und entspannen in der Dänischen Südsee

  

Inselhopping im Seekajak und entspannen in der Dänischen Südsee

  

Inselhopping im Seekajak und entspannen in der Dänischen Südsee

  


Dänemark - Seekajak-Camp in der Dänischen Südsee


Eine Woche Seekajak fahren in der Dänischen Südsse

Genau das Richtige - für AnfängerInnen und Fortgeschrittene, Einzelreisende, Paare und Familien. Hier kannst du wählen. Ob Tagestour vom Basecamp aus oder eine Mehrtagestour durch die Inselwelt der Dänischen Südsee, plane deine Reise nach deinen Wünschen. Und wähle die passende Unterkunft. Wir bieten dir Unterkunft in Zelten, es gibt aber auch Stellplätze für Wohnmobile und feste Hütten gegen Aufpreis.
Und wenn eine Woche nicht ausreicht? Verlängere einfach um eine weitere Woche im Seekajakcamp mitten in der Dänischen Südsee.


 

Teilnehmer: Min. 6 - Max. 24 Personen

Veranstalter: WIR.Reisen eG


Dänemark1 Paddel: Seekajak EinsteigerInnen ohne PaddelkenntnisseSeekajak - Kinderfreundlich ab 10 JahreZeltGruppenverpflegungLagerfeuerBadenDruckansicht

Leistungen


An- und Abreise: Eigenanreise ab/bis Svendborg

  • Alle notwendigen Transfers vor Ort
  • Unterkunft in Zwei-Personen-Leihzelten
  • alle Campingplatzentgelte, freie Duschen
  • freies WiFi im Seekajak-Camp
  • komplette Campingküche
  • Reisekoch vor Ort
  • komplette Boots- und Touren-Leihausrüstung: Seekajaks, Paddel, Schwimmwesten, wasserdichte Packsäcke
  • Tagesausflüge lt. Programm
  • Seekajak erfahrene Reiseleitung vor Ort

Reisezeit

Preis p.P.

Fr. 28.06 - Fr. 05.07.2019

ab 795,00 €

Fr. 05.07 - Fr. 12.07.2019

ab 795,00 €

Fr. 12.07 - Fr. 19.07.2019

ab 795,00 €

Fr. 19.07 - Fr. 26.07.2019

ab 795,00 €

Reisekurzinfo

Reisebeschreibung

Reise Details

Zusatzinformationen


  • Gesamtreisedauer: 8 Tage
  • Paddeltage: ca. 6 Tage*
  • Paddelzeit pro Tag: 3 bis 6 Stunden*
  • Gesamtlänge: bis 80 km*
  • Sprache Reiseleitung: Deutsch

  • Voraussetzung: Für AnfängerInnen ohne Paddelvorkenntnisse, Einweisung in die Paddel- und Sicherheitstechnik. Für Fortgeschrittene bieten wir ein vielfältiges Tourenprogramm.
    Geeignet auch für Familien mit Kindern ab 10 Jahren.

  • Anforderungen: Teamgeist, Ausdauer, körperliche Fitness

  • An- und Abreise: Eigenanreise bis/ab Svendborg
    Buchungsfrist: bis 31 Tage vor Reisebeginn,
    danach auf Anfrage möglich

  • Highlights
    Seekajakcamp für Einsteiger und Fortgeschrittene. Einweisung in die Seekajak- und Sicherheitstechnik.
    Tourenprogramm mit Tagestouren vom Basecamp aus, 2- und 3-Tagestouren mit Zeltübernachtung auf Inseln.

  • Übernachtung/Verpflegung: Zelt, Gruppenverpflegung aus Gemeinschaftskasse, Reisekoch

  • Eignung für mobilitätseingeschränkte Personen: nach Beratung ggf. möglich



* Die Angaben sind wetterabhängig und können sich kurzfristig ändern

Wo liegt die Dänische Südsee?

Die Dänische Südsee wird im Norden durch Fünen, im Westen und Süden durch die Küste Schlewig Holsteins und im Osten durch die Insel Langeland begrenzt. Das Inselmeer der Dänischen Südsee zählt zu den schönsten Naturgebieten Dänemarks: 55 grüne Inseln und Holme liegen im blauen Meer verstreut. Bekannt ist das Gebiet bei Seglern, die ihr auch den Namen "Dänische Südsee" gegeben haben. Vom Kajak aus spürst du den milden Hauch der Südsee, gleitest durch das klare Wasser. Hier kannst du vom Seekajak aus Wasservögel beobachten, mit Glück sogar Robben, die neugierig ihren Kopf aus dem Meer stecken.

Der bekannteste Sohn Fünens war wohl Hans Christian Andersen. Seine Märchen begannen mit „Es war einmal...” Doch auf unserer Paddeltour merkst du: Es ist immer noch so, denn das idyllische Leben auf diesen kleinen Inseln unterscheidet sich wesentlich von dem auf dem Festland und in den Städten. Heute wie früher nutzen die Inselbewohner Boote, die sie für Kirchen- und Familienbesuche, zur Fischerei und für den Postverkehr nutzen.

Geplanter Reiseverlauf

Diese Seekajakreise ist sowohl für das Erlernen des Seekajakfahrens als auch als erste, geführte Kajakwanderung gut geeignet. Durch die Vielzahl an Inseln kann der Guide die Tour oft so auswählen, dass du im Windschutz der Inseln fahren kannst. Die Gesamtstrecke liegt bei ungefähr 15 bis 80 Kilometern pro Woche.
1. Tag (Freitag): Anreise mit der Bahn bis zur Mittagszeit nach Svendborg, ggf. Abholung vom Bahnhof zum Campingplatz. Du kannst aber auch mit dem eigenen Fahrzeug oder dem Wohnmobil anreisen. Einrichten und Übernachtung auf dem Campingplatz.
2. Tag (Samstag): Paddel- und Sicherheitseinweisung, halbtägige Trainingstour im Seekajak für AnfängerInnen. Fortgeschrittene paddeln sich heute zusammen mit Ihrem Guide ein.
3. - 7. Tag (Sonntag bis Donnerstag): In dieser Zeit gestaltest du dir dein Programm nach eigenen Wünschen (s. Reise Details). Durch die Vielzahl der Inseln kann der Guide die Route oft so legen, dass du im Windschatten der Inseln fahren kannst. Passagen über offene Stücke sorgen für eine Portion Seefahrer-Feeling.
8. Tag (Freitag): bis Mittag individuelle Heimreise oder Verlängerung. In diesem Falle hast du heute Zeit für eigene Unternehmungen.

Anforderungen

Paddelkenntnisse werden bei den Touren in der Dänischen Südsee nicht vorausgesetzt: Zu Beginn steht eine grundlegende Einweisung in die Paddeltechnik und –sicherheit auf dem Programm. Doch auch erfahrene, konditionsstarke PaddlerInnen kommen auf dieser Reise auf ihre Kosten: Nach einem Einpaddeltag kannst du Zwei- und/oder Drei-Tagestouren mit Tagesausflügen kombinieren.
Alle TeilnehmerInnen müssen schwimmen können.

Kurzinfo: Verpflegung und Unterkunft

  • Gemeinschaftskasse, ca. 10 EUR/Tag, Einkaufen und Zubereitung durch Reisekoch, Mithilfe bei Vorbereitungen und Abwasch erwünscht
  • Während des Aufenthaltes im Basecamp Zeltübernachtung, Toiletten und Duschen auf Gelände.
    Gegen Aufpreis Wohnmobil-Standplatz mit Strom
    oder Campinghütten bis 4 Personen
    Bei Mehrtagestouren übernachten wir auf Biwak- und Campingplätzen, wo Duschen zur Verfügung stehen; Tarp als Schlechtwetterschutz.

Zubuchbare Leistungen

(Preise pro Person)

Übernachtungsvarianten

  • Platz im Doppelzelt: inklusive
  • Platz im Einzelzelt: s.o.
  • Platz Wohnmobil mit Strom, gesamt: ab +120 EUR
  • Hütte bis 4 Personen, gesamt: ab +430 EUR

Übersicht Tagesprogramme*

Für deine Aufenthalt bieten wir dir mehrere Möglichkeiten, wie du dir dein Programm zusammenstellen kannst. So kannst du Ein-, Zwei- und Drei-Tagestouren mit Hilfe der Tagesprogramme kombinieren.

Das Programm wiederholt sich Woche für Woche, sodass du auch bei einem mehrwöchigen Aufenthalt genügend Kombinationsmöglichkeiten hast. Die Teilnahme an den Tagestouren kannst du Tag für Tag festlegen. So planst du auch deine Ruhephasen frei ein.

Tag Akitivitäten optionale Alternativen
1. Tag: Anreise zur freien Verfügung
2. Tag: Paddel- und Sicherheitstechnik für AnfängerInnen Einpaddeln für Fortgeschrittene
3. Tag: Tagestour geführte 3-Tagestour mit 2 Zeltübernachtungen
4. Tag: Tagestour
5. Tag: Tagestour
6. Tag: Tagestour geführte 2-Tagestour mit einer Zeltübernachtung
7. Tag: Tagestour
8. Tag: Abreise zur freien Verfügung

 

 *Die Seekajaktouren sind wind- und wetterabhängig. Die Sicherheit aller TeilnehmerInnen geht vor.

Ausrüstungsliste für die Seekajak-Reise im Seekajakcamp in der Dänischen Südsee

(Auszug)
Ihr braucht für eure Kajakreise "Seekajakcamp in der Dänischen Südsee" folgende persönliche Ausrüstung:
Übernachtung:

  • Schlafsack (bis ca. 5°C Komfortbereich)
  • Schlafmatte
  • ggf. Schlafsackinlet (als Schutz und zusätzlicher Wärmeschutz)

Für die Kajaktour auf dem Hardangerfjord empfiehlt sich:

  • Kopfbedeckung; Sonnencreme (ab Lichtschutzfaktor 12, ggf. Sunblocker), Sonnenbrille
  • wind- und regenfeste Jacke mit dichtem Armabschluss; evtl. Regenponcho an Land
  • Kleidung zum Wechseln
  • Funktionsunterwäsche (keine!!! Baumwollunterwäsche, T-Shirts o. ä., da sie schlecht trocknen und
    Feuchtigkeit aufsaugen)
  • Schuhe, die nass werden dürfen (alte Turnschuhe, Trekkingsandalen)
  • ggf. Brillenband und wasserdichte Dokumentenbox

Sonstiges

  • leichte Wanderschuhe
  • Tagesrucksack
  • Trinkflasche, Besteck, Teller, Tasse

Eine vollständige Ausrüstungsliste für diese Paddeltour liegt den Reiseunterlagen "Seekajakcamp in der Dänischen Südsee" bei, die wir euch mit den Reiseunterlagen zusenden.

Kajaktouren » 

Wikipedia "Dänische Südsee" » 

Anforderungen – Paddeln kann doch jede/r?

Seekajak ohne Vorkenntnisse Diese Reisen richten sich an AnfängerInnen ohne Paddelerfahrung. Du magst dich aber in der freien Natur bewegen, bringst Alltagskondition mit und kannst schwimmen. Wir zeigen dir, wie du richtig paddelst, in das Boot einsteigst und was du beim Paddeln beachten musst, damit du sicher fährst. Die Tagestouren sind relativ kurz und werden mit regelmäßigen Pausen unterbrochen.

Mindestalter: 18 Jahre, in Begleitung eines Erwachsenen 16 Jahre.
Bei Reisen mit dem 5863055324_baer.gif-Symbol: Kinder ab 10 Jahre in Begleitung der Eltern.

 

Seekajak mit Vorkenntnissen Für diese Touren solltest du Paddelkenntnisse mitbringen. Dazu Spaß an Bewegung und keine Scheu vor gelegentlicher Anstrenung.
Zu Beginn der Reise unterweisen wir in wichtigen Fragen der Sicherheit. Auf der Tour geben wir Tipps für deine Paddeltechnik. Etwas Kondition solltest du mitbringen: Je ungeübter und ungewohnter das Paddeln für dich ist, desto anstrengender ist es zunächst. Mit zunehmender Übung kommt aber auch Leichtigkeit und Lust auf mehr.
Alle TeilnehmerInnen müssen schwimmen können.
Mindestalter: 18 Jahre, 16 Jahre in Begleitung der Eltern.

 

geuebte PaddlerInnen Du suchst die Herausforderung im Seekajak nach den ersten Touren. Du kannst paddeln und bist dir im Klaren, dass du Grenzen überwinden musst: weil die Etappen länger, die Wetterverhältnisse rauer, die Wellen höher sind und/oder weil du ans körperliche Limit kommen kannst. Du verfügst über Teamgeist und liebst Natur pur, auch abseits der Zivilisation.
Mindestalter: 18 Jahre.

 

trainierte Paddlerinnen Bei Reisen mit diesem Symbol sind Paddelkenntnisse erforderlich. Die Touren - meist im Expeditionsstil - stellen sowohl mentale als auch körperliche Herausforderungen an dich. Sie verlangen Leistung oder Durchhaltevermögen, belohnen dich aber mit Stolz auf deine Leistung, atemberaubenden Abenteuern und unvergesslichen Naturerlebnissen.
Mindestalter: 18 Jahre






nach oben