Italien - Hotelkomfort und Seekajak entlang der atemberaubenden Amalfiküste

  

Italien - Hotelkomfort und Seekajak entlang der atemberaubenden Amalfiküste

  

Italien - Hotelkomfort und Seekajak entlang der atemberaubenden Amalfiküste

  

Italien - Hotelkomfort und Seekajak entlang der atemberaubenden Amalfiküste

  

Italien - Hotelkomfort und Seekajak entlang der atemberaubenden Amalfiküste

  


Amalfiküste - Paddeln wo die Götter wohnen


12 Tage Komforturlaub mit Hotelunterkunft – Paddelurlaub, wandern und Geschichte an der Amalfiküste

Amalfi - das Wort klingt nach Fischerdörfern, Berge und Meer. Und genau das, Berge und Meer, werden wir auf dieser Paddelreise an der Amalfiküste erkunden: einsame Strände, idyllische Fischerdörfer, versteckte Grotten, die Insel Capri erwarten Sie auf unserer Komfortreise mit Hotelübernachtung. Wandern auf dem Götterpfad und die Küste aus der Vogelperspektive erleben stehen ebenfalls auf dem Programm. Die Geschichte des versunkenen und wieder ausgegrabenen Pompeji entdecken, ein Ausflug auf den Vesuv. Zehn Tage Paddelurlaub an der Amalfiküste voller Erlebnisse, zehn Tage Frühjahr und Spätsommer im Mittelmeer, mit all seiner Blütenpracht, wilden Gerüchen und milden Temperaturen.

Einheimische Guides zeigen euch die unbekannten Seiten der Amalfiküste. Wir übernachten in traditionellen, familiär geführten Hotels und genießen original italienisches Essen.

 

Reisekurzinfo

  • Gesamtreisedauer: 12 Tage
  • Paddeltage: ca. 4-5 Tage, 2 Wandertage*
  • Paddelzeit pro Tag/Gesamtlänge: 2 bis 4 Stunden*/ ca. 70 km
  • Sprache Reiseleitung: Deutsch/Italienisch/Englisch
  • Voraussetzung: Nicht für AnfängerInnen ohne Paddelvorkenntnisse, Sicherheitseinweisung zu Beginn
  • Anforderungen: Teamgeist, Ausdauer, körperliche Fitness
  • An- und Abreise: Bahnfahrt ab/bis München
  • Buchungsfrist: bis 90 Tage vor Reisebeginn, danach auf Anfrage möglich
  • Eignung für mobilitätseingeschränkte Personen: nein


* Die Angaben sind wetterabhängig und können sich kurzfristig ändern

Reiseleistungen, Reisezeit und Preise

Italien2 Paddel: Seekajak EinsteigerInnen mit PaddelkenntnissenFeste UnterkunftFrühstückBadenJahresreiseDruckansicht

Leistungen


An-/Abreise: Eigenanreise bis/ab München

  • Bahnfahrt im Nachtzug München-Neapel und zurück
  • Alle notwendigen Transfers vor Ort
  • 9x Übernachtung in *** Hotels im Doppelzimmer mit Du/WC
  • 9x Frühstück, 4x Lunchpakete als Tagesverpflegung, 2x Abendessen
  • Komplette Boots- und Tourenausrüstung: Doppelseekajaks, Schwimmweste, Spritzdecke, Paddel
  • Gepäcktransfer
  • Tagesausflüge und -wanderungen lt. Programm
  • Sicherheitseinweisung mit erfahrenem Guide
  • einheimische, kajakerfahrene Reiseleitung vor Ort
  • Club Aktiv-Reisebegleitung ab München

 

Reisezeit Preis p.P.

So. 24.04. - Do. 05.05.2022 ab 2.998,00 € 

So. 16.10. - Do. 27.10.2022 ab 2.998,00 € 

Teilnehmer: Min. 7 - Max. 12 Personen

Veranstalter: WIR.Reisen eG

Reisebeschreibungen

Die Landschaft der Amalfiküste beim Paddeln im Seekajak genießen

Die Amalfiküste - italienisch Costiera amalfitana - liegt südlich von Neapel auf der Halbinsel Sorrent. Die Halbinsel trennt den Golf von Neapel vom Golf von Salerno an der Westküste Italiens. Schon die Römer wussten um die Schönheit der Insel und verbrachten den Sommer hier in ihren Villen. In der Gegenwart, im Jahr 1997, wurde die Kulturlandschaft der Amalfiküste in das Weltkulturerbe der UNESCO aufgenommen.

Schroff ragen die Berge aus dem Golf. Im Paddelurlaub an der Amalfiküste finden wir überall Grotten, Höhlen und Strände, die auch heute noch nur über das Meer zu erreichen sind. Die kleine Städte wie Positano, Ravello, Sorrent und Amalfi haben sich im Sommer zu touristischen Hochburgen entwickelt. Im Frühjahr und Herbst sind die Strände aber noch (bzw. wieder) leer. Wir genießen beim Paddeln im Seekajak die Weite des Meeres.

Geplanter Tourenverlauf*

1. Tag: Treffpunkt der Paddelreise an der Amalfiküste ist München. Von hier fahren wir mit dem Nachtzug nach Neapel.
2. Tag:
Ankunft in Neapel und Weiterfahrt nach Cetara, wo wir gegen Nachmittag eintreffen; Willkommensdrink und Briefing; Übernachtung im Hotel (Ü|A).
3. Tag:
Am Vormittag bekommst du eine Paddel- und Sicherheitseinweisung. Am Nachmittag beginnt die erste Seekajaketappe (ca. 14 km) führt von Cetara über das Capo d'Orso nach Amalfi; Übernachtung in Amalfi im Hotel (Ü|L|F).
4. Tag:
Heute wanderst du zusammen in der Gruppe rund um Amalfi nach Ravello und ins Valle dei Mulini. Immer wieder kannst du atemberaubende Ausblicke auf das Meer genießen. Übernachtung in Amalfi im Hotel (Ü|F).
5. Tag:
Von Amalfi fahren wir zum Fjord von Furore, besuchen Praiano und fahren weiter zum Tagesziel in Positano (ca. 14 km); Übernachtung in Positano im Hotel (Ü|F|L|A).
6. Tag:
In Positano entführt dich eine Wanderung auf den Pfad der Götter; Übernachtung im Hotel Positano (Ü|F).
7. Tag:
Von Positano geht die Paddeltour entlang der Amalfiküste heute weiter nach Marine del Cantone (ca. 10-16 km); Übernachtung Cantone im Hotel (Ü|F|L).
8. Tag:
Heute steht der spektakulärste Küstenabschnitt bevor. Wir paddeln im Seekajak um die Südspitze der Amalfi-Halbinsel. Im Osten die Silhouette der Insel Capri, rechts der Paddelboote die spektakuläre Küste; Übernachtung in Marina della Lobra im Hotel (Ü|F|L).
9. Tag:
Wir machen von Marina della Lobra einen Ausflug nach Sorrento. Nach einem ausgiebigen Sightseeing paddeln wir nach Marina della Lobra zurück; Übernachtung Marina della Lobra im Hotel (Ü|F).
10. Tag:
Für heute ist ein Bootsausflug nach und Wanderungen auf der Insel Capri geplant; Übernachtung in Marina della Lobra im Hotel (Ü|F).
11. Tag:
Mit dem Zug geht es zurück nach Neapel. In Pompeji legen wir einen Zwischenstopp ein, um die versunkene antike Stadt zu besichtigen. Am Bahnhof stehen Schließfächer zur Verfügung. Von Neapel aus fahren wir mit Nachtzug nach München zurück.
12. Tag:
Ankunft München, individuelle Heimreise.

* Der Tourenverlauf ist wetterabhängig und kann vor Ort geändert werden. Die Sicherheit aller Teilnehmer*innen hat oberste Priorität.
 

Anforderungen an diese Paddelreise an der Amalfiküste

In Cetara machen wir zu Beginn der Tour eine Sicherheitseinweisung. Dieser Paddelurlaub an der Amalfiküsteeignet sich nicht für Gäste, die noch keine Paddelerfahrung haben. Die Tagesetappen sind moderat (10-18 Kilometer). Die Steilküste bietet aber nur wenige Möglichkeiten anzulanden. Für erfahrene und konditionsstarke KajakerInnen hält Club Aktiv eine begrenzte Anzahl an Solokajaks bereit (Option).

Das Gepäck wird an Land transportiert, sodass du nur mit leichtem Tagesgepäck unterwegs bist. Sollten wir einmal aufgrund der Wetterbedingungen nicht Seekajak fahren, können wir die Strecke im öffentlichen Bus oder Schiff überbrücken.
Alle TeilnehmerInnen müssen schwimmen können.

Kurzinfo Verpflegung und Unterkunft

  • Die im Reiseverlauf angegebenen Mahlzeiten (F=Frühstück, L=Outdoorlunch und A=Abendessen) sind im Reisepreis enthalten, beginnend mit dem Abendessen Tag 2, endend mit Frühstück Tag 11. Für das Abendessen suchen wir uns schöne Lokalitäten vor Ort.
  • Liegewagenplätze während der Nacht im Zug, max. 2x umsteigen
  • Du übernachtest in *** Hotels (= Ü) im Doppelzimmer mit Dusche/WC, meist in unmittelbarer Strandnähe. Auf Wunsch stehen auch Einzelzimmer gegen einen Aufpreis zur Verfügung.

Zubuchbare Leistungen

 
(Preise pro Person)

Vor Ort zu zahlen:

  • Eintrittsgelder
  • Verpflegung, die nicht im Reiseverlauf beschrieben ist
  • Getränke





nach oben