Seekajakpionier seit 1996

 Seekajakreisen


  online buchen:
  • Naturnah aktiv Reisen
  • Erfahrene Reiseleitung
  • Kleine Kajak-Gruppen
  • Seekajak für Anfänger
  • Aktive Reisen seit 1996
Ihr habt Fragen?
Ruft uns gern an unter
+49 441 9849812

Korsika - Seekajak, Steilküste und Wüstensand

Auf zum Strandcafé im Seekajak

Auf zum Strandcafé im Seekajak

Kaffee am korsischen Strand

Kaffee am korsischen Strand

15-tägiges Seekajak-Erlebnis zwischen Cap Corse und Désert des Agriates für erfahrene PaddlerInnen

Diese Seekajaktour für Fortgeschrittene führt von Osten um das Cap Corse auf der Westseite nach St. Florent und weiter an den einsamen Stränden der Désert des Agriates zu den roten Felsen von Île Rousse. Steile Felsen, idyllische Dörfer, die oben am Berg zu kleben scheinen, und einsame Strände begleiten dich auf dieser abwechslungsreichen Tour.   

(Preise pro Person)

Wichtiger Hinweis: Bei kurzfristigen Buchungen kann ein höherer Reisepreis durch höhere Liegewagenpreise fällig werden. Wir informieren euch vor Buchungsbestätigung darüber.

Korsika - Landschaft und Klima
Korsika ist die gebirgigste Mittelmeerinsel, am Monte Cinto erreicht sie eine Höhe von 2.700 m. Im Norden ragt das Cap Corse wie ein Finger ins Meer. Nach Westen schließt sich ein fruchtbarer Küstenabschnitt an, dann die Stein- und Geröllwüste Désert des Agriates, gefolgt von einer fruchtbaren Ebene bis Calvi. Anschließend wird es steil. Die Ostküste südlich der Hauptstadt Bastia ist dagegen ein einziger Sandstrand. Im Süden stößt Korsika fast an Sardinien an.
Die Temperaturen liegen in der Nachsaison tagsüber bei gut 20 °C. Regen fällt an der Küste weit weniger als in den Bergen, die Hauptregenzeit liegt im Spätherbst und Winter.

Reiseverlauf
Zunächst geht es per Bahn von München nach Livorno. Mit der Fähre setzen wir nach Bastia über und fahren zum Startpunkt unserer Kajaktour in Macinaggio.
Den ersten Tag nutzen wir zum Einpaddeln und Vorbereitung auf die Seekajaktour. In den folgenden Tagen umrunden wir das Cap Corse und nehmen Kurs auf das pittoreske Örtchen St. Florent, wo wir einen Ruhetag einlegen. Geplante Stationen unterwegs sind Centuri Port und Nonza. An der abwechslungsreichen, teilweise (sand)wüstenartigen Küste der Désert des Agriates geht es weiter nach Île Rousse, dem Endpunkt der Reise. Unterwegs übernachten wir auf Campingplätzen in Strandnähe oder in freier Natur. Via Fähre und Bahn fahren wir zurück nach München.
Die zweite Tour kann aus organisatorischen Gründen auch von Île Rousse nach Macinaggio verlaufen. Der Reiseverlauf kehrt sich dann um.

Anforderungen
Die Gepäcktour kann Anforderungen an deine Kondition stellen und setzt Vertrautheit mit Wellen voraus. Zu Beginn steht ein Tag zum Einpaddeln, zu dem ein Sicherheitstraining gehört. Die Tour führt teilweise an der Steilküste mit wenigen Möglichkeiten zum Anlanden, teilweise an Sandstränden mit tollen Bademöglichkeiten entlang. Aufgrund der Windverhältnisse sind insgesamt drei Pausen- bzw. Reservetage eingeplant. Teamgeist und Flexibilität geben ein gutes Gemeinschaftsgefühl und verstärken deine Reiseerlebnisse.

Kurzinfo Verpflegung und Unterkunft

  • Gemeinschaftskasse, ca. 10 EUR/Tag, gemeinsames Einkaufen und Zubereiten der Mahlzeiten
  • Schlafwagenplätze während der Nacht im Zug, Deckspassage auf der Fähre
  • Zeltübernachtung auf Campingplätzen und in der freien Natur; Tarp als Schlechtwetterschutz

Zusätzliche Kosten

  • Bei kurzfristigen Buchungen (ab 28 Tage vor Reisebeginn) kann ein höherer Reisepreis durch höhere Liegewagenpreise fällig werden. Wir informieren Sie vor Buchungsbestätigung darüber.
buchen
Frankreich 3 Paddel - Seekajak für Erfahrene Infos: Klick auf das Symbol ZeltInfos: Klick auf das Symbol GruppenverpflegungInfos: Klick auf das Symbol BadenInfos: Klick auf das Symbol 

Leistungen

An-/Abreise: ab nachmittags München, an morgens München

  • Bahnfahrt München - Livorno - München
  • Liegewagenreservierung im 6er-Abteil bei Nachtfahrten
  • Fährüberfahrt Livorno - Bastia und zurück
  • Alle notwendigen Transfers vor Ort
  • 2-Personen-Zelte, Campingplatzgebühren
  • mobile Kochausrüstung
  • Komplette Boots- und Tourenausrüstung: Doppelseekajaks, Schwimmweste, Spritzdecke, Paddel, wasserdichter Seesack
  • Kajakerfahrene Reiseleitung vor Ort

Keine Termine? Ruf uns an!

Teilnehmer: mind. 5 bis max. 8 Personen
Veranstalter: Club Aktiv


Boule-Spieler auf Korsika

Boule-Spieler auf Korsika